Podcast-Folge 9: Größenwahn – Der Kampf um die Sitze

Mandate sind Macht. Das Europäische Parlament muss seine Sitze neu verteilen. Niklas setzt sich dafür ein, dass es künftig weniger Sitze gibt – doch ist damit völlig alleine. Die anderen Abgeordneten wollen lieber mehr Sitze haben.

Niklas spricht mit Sebastian darüber, wie die Entscheidung zustande kam, das Parlament weiter aufzublähen und ob er enttäuscht ist.

Nun soll Niklas eine Formel finden, mit der die Anzahl der Sitze künftig automatisch berechnet wird. In dieser neunten Folge von „Einfach Europa“ geht es um Zahlen – und um Macht.

Wenn du Fragen oder Ideen für weitere Themen hast, schreibe Niklas per Nachricht auf Instagram oder per Mail an niklas.nienass@europarl.europa.eu.

Folge dem Kanal und aktiviere die Glocke, um über neue Folgen immer informiert zu werden!

Nach der Europawahl 2024: Ein Kapitel endet

Auch am Folgetag sind die Auswirkungen des 9. Juni deutlich zu spüren. Viele Menschen sorgen sich angesichts des Rechtsrucks um die zukünftige Ausrichtung der EU. Die Fraktion Grüne/EFA hat 19 Sitze verloren (Stand Montag, 14 Uhr) und landet damit knapp hinter den rechtspopulistischen Parteienbündnissen EKR und ID. Das konservative Mitte-Rechts-Bündnis EVP geht mit 185 Sitzen als klarer Wahlsieger…

Weiterlesen

Wie viel CO2 ich mit meinen Reisen verursache

Als Abgeordneter bin ich viel unterwegs. Ich will in Rostock präsent sein, genauso wie in Brüssel und Straßburg. Ich will in ganz Europa Menschen kennenlernen, mir ein Bild von der Lage vor Ort machen. Und das Ganze mit einem möglichst kleinen CO2-Fußabdruck.  Wie viel CO2 ich mit meinen Reisen produziere, das mache ich hier transparent….

Weiterlesen

Vereintes Europa

Themen