Durch das Dickicht der EU-Förderung

Die Europäische Union bietet tolle Fördermöglichkeiten für Kommunen. Beispielsweise in den Bereichen Klima- und Naturschutz, Artenvielfalt, Gleichstellung, Forschung und Innovation. Doch welche Programme gibt es genau und welche Zugangsvorrausetzungen gibt es? Wie beantragt man die Gelder und welche Fallstricke bieten sich?

Gemeinsam mit meinen Kolleg*innen Hannah Neumann und Rasmus Andresen habe ich nun einen Wegweiser für Kommunen verfasst. Die Broschüre gibt einen Überblick über die verschiedenen Fördermöglichkeiten und gibt praktische Hinweise zur Anstragstellung. Außerdem findet ihr Hinweise auf Best-Practice-Beispiele und eine Übersicht mit weiteren Anlaufstellen.

Den Wegweiser findet ihr HIER.

Wer gerne eine gedruckte Version haben möchte, kann sich an Anke Helberg im Europabüro Rostock wenden.

Kulturleben in den Kommunen voranbringen!

Man muss ja nicht gleich Kulturhauptstadt werden — die Förderprogramme der Europäischen Union bieten Kommunen vielfache Möglichkeiten, um Kulturangebote vor Ort voranzubringen. Gerade jetzt, wo angesichts der Corona-Pandemie viele Kultureinrichtungen vor existenziellen Herausforderungen stehen, kann Europa eine wichtige Stütze sein. Doch die Wege der EU-Kulturförderungen sind oft kompliziert und undurchsichtig. In meinem Webinar “EU-Kulturförderung in den…

Weiterlesen

Konferenz: Zukunft.Land.Leben.

Die ländlichen Räume als Heimat des guten Lebens?! Ja klar!  Die Konferenz Zukunft.Land.Leben geht in die nächste Runde. Nach einer digitalen Auftaktrunde im letzten Jahr kommen wir vom 12. bis zum 14. Mai 2022 im Wasserschloss Quilow zusammen. Viele Personen, Initiativen und Institutionen haben bereits die Ärmel hochgekrempelt: Sie haben Dorfläden gegründet und Dörfer damit belebt. Energie-…

Weiterlesen

Regionale Entwicklung

Europa gerechter und ökologischer machen – und so den Zusammenhalt stärken!

Themen