Konferenz: Zukunft.Land.Leben.

Die ländlichen Räume als Heimat des guten Lebens?! Ja klar! 

Die Konferenz Zukunft.Land.Leben geht in die nächste Runde. Nach einer digitalen Auftaktrunde im letzten Jahr kommen wir vom 12. bis zum 14. Mai 2022 im Wasserschloss Quilow zusammen.

Viele Personen, Initiativen und Institutionen haben bereits die Ärmel hochgekrempelt: Sie haben Dorfläden gegründet und Dörfer damit belebt. Energie- und Mobilitätsfragen konkret für die eigene Kommune gelöst. Oder Bahnhöfe für Kultur und Geselligkeit umgebaut.

Die Konferenz Zukunft.Land.Leben. bringt Praktiker*innen aus den ländlichen Räumen und Politiker*innen aus Land, Bund und EU für einen Ideenaustausch als Grundlage guter Politik zusammen.

Lasst uns voneinander lernen und die ländlichen Räume gemeinsam nach vorne bringen!

Vom 12. bis 14. Mai 2022 im Wasserschloss Quilow, 17390 Groß Polzin, Mecklenburg-Vorpommern.

Übernachtungsmöglichkeiten bietet der Anklamer Hof. Bitte bucht eure Unterkunft selbstständig. Ein Shuttle-Service zum Schloss wird vom Bahnhof und vom Hotel angeboten.

ProgrammKontakt

Livestream

Für alle, die gerne an unserer Konferenz teilnehmen würden, aber leider nicht nach Quilow kommen können, bieten wir einen Livestream auf meinem YouTube Kanal an. Dort gibt es zwar nicht die Möglichkeit, aktiv an den Workshops teilzunehmen – doch sicherlich könnt ihr das ein oder andere mitnehmen!

Anmeldung zur Teilnahme vor Ort

    Bitte beachte, dass es sich um eine Präsenzveranstaltung handelt und dass eine Teilnahme nur möglich ist, wenn Du die 2G Regel erfüllst (geimpft oder genesen).

    Teilnahme an folgenden Tagen:

    Benötigst Du einen Shuttle-Service vom nächsten Bahnhof? (Relevant bei Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln)

    Ab 17 Uhr gibt es an allen Tagen Abendessen. Möchtest Du daran an folgenden Tagen teilnehmen?

    Essenswunsch:
    vegetarischausschließlich vegan

    Möchtest Du dich für den Verteiler von Niklas Nienaß eintragen?
    allgemeiner NewsletterNewsletter Regionale Entwicklungkein Newsletter

    Durch das Dickicht der EU-Förderung

    Die Europäische Union bietet tolle Fördermöglichkeiten für Kommunen. Beispielsweise in den Bereichen Klima- und Naturschutz, Artenvielfalt, Gleichstellung, Forschung und Innovation. Doch welche Programme gibt es genau und welche Zugangsvorrausetzungen gibt es? Wie beantragt man die Gelder und welche Fallstricke bieten sich? Gemeinsam mit meinen Kolleg*innen Hannah Neumann und Rasmus Andresen habe ich nun einen Wegweiser für…

    Weiterlesen

    Hintergrund: EU Corona Response Investment Initiatives (CRII & CRII+)

    Durch den Spiegel Artikel “Ausgerechnet Orbán kassiert bei der EU ab” ist in Deutschland eine öffentliche Diskussion über Teile der Corona-Maßnahmen der EU entstanden. Mit diesem Papier möchte ich euch kurz die Hintergründe darlegen und die im Artikel verwendeten Zahlen und Informationen richtigstellen. Die EU Kommission hat mit CRII und CRII+ zwei Maßnahmen zum Abfedern…

    Weiterlesen

    Regionale Entwicklung

    Europa gerechter und ökologischer machen – und so den Zusammenhalt stärken!

    Themen